Live on stage – ENERGY MUSIC TOUR

DUA LIPA

Duas Welt ist ein Stilmosaik, geprägt von ihrer Vorliebe für vielseitige und ungewöhnliche Einflüsse und ihrer Fähigkeit, diese miteinander zu verschmelzen und daraus ihre eigenen Kreationen zu erschaffen.

Dua ist 21 und hat es mit ihrer tiefen, rauchigen Stimme und ihrem rhythmischen Flow in namhafte Studios in London, L.A., Stockholm, New York und Toronto geschafft, wo sie mit Leuten wie Emile Haynie (Lana Del Rey, FKA Twigs) und Andrew Wyatt (Miike Snow, Charli XCX) arbeitete.

Das Abenteuer selbst wurde zu ihrer Inspiration - ihre Musik ist rein, offen und leidenschaftlich. Sie klingt nach einem in London aufgewachsenen Mädchen, das die Welt nach seinen eigenen Regeln entdeckt und das Erlebte dann nach eigenen Vorstellungen verpackt und ausdrückt.

FELIX JAEHN

Es ist die Club-Hymne für den Sommer, die Ausnahmetalent Felix Jaehn Anfang des Jahres zwischen einer ausverkauften Clubtour in Nordamerika und gefeierten Gigs in Südafrika, Indonesien und Europa vollendete.

Zum Release war "Hot2Touch" in allen "New Music Friday"-Listen auf Spotify weltweit vertreten und landete bereits nach einer Woche in den Top 20 der deutschen Airplay-Charts, Tendenz stetig steigend.

Mit dieser Single schließt Felix Jaehn nahtlos an seine bisherigen Erfolge an, mit denen sich der 22-Jährige innerhalb kürzester Zeit in die erste Liga der globalen Dancemusic katapultierte.

Seine Songs verkauften sich rund 8 Millionen Mal und wurden, allein auf Spotify, über 1 Milliarde Mal gestreamt. Damit stellt der Hamburger den meistgestreamten deutschen Künstler dar, der bisher ausschließlich Singles veröffentlicht hat!

JULIAN PERRETTA

Julian Perretta ist der Platin-dekorierte Singer/Songwriter, dessen Single „Miracle“ in dreizehn Ländern auf #1 ging und der bereits mit Amy Winehouse, Marc Ronson und Beyoncé gearbeitet hat.

Seine Karriere begann bereits 2008, jedoch wurde sein Ruhm erst mit dem Titel "Wonder Why" größer, als er 2010 bei Universal Music unterzeichnete.
Nach dem Erfolg seines Debütalbums „Stitch Me Up“ im selben Jahr, begann Julian die Möglichkeiten auszuloten, seinen Gesang und sein Songwriting mit Elektro-Produktionen zu verbinden und veröffentlichte Tracks mit Dimitri Vegas & Like Mike sowie Lost Frequencies.

JEFF BRAUN

Pop, Contemporary R’n’B, mixed with a little bit HipHop. Das ist Jeff Braun. Der in Deutschland geborene Sänger mit Wurzeln aus Ghana merkte schon früh in welche Richtung es gehen sollte.

Nach seinen ersten Erfahrungen als Songwriter, in einem kleinem Produzenten Team, wurde der heute 27-jährige Singer/Songwriter bei BMG unter Vertrag genommen.

Hier schrieb er für nationale Künstler wie Jay Khan, US5, Jimmy Blue Ochsenknecht usw. Der Wendepunkt seiner noch jungen Karriere kam, als Musiker und Produzent Ralf Goldkind (Die Fantastischen Vier, u. v. m.) auf den jungen Künstler aufmerksam wurde.

Seit 2016 startet der Newcomer mit seinen ehrlichen Songs und seiner vielseitigen Stimme durch.

HELMO

Inspiriert und euphorisiert von den Klängen der elektronischen Musikwelt, beschließt der Hamburger mit 14 Jahren dieses „Zusammenmixen“ von Songs auszuprobieren. Menschen genau damit glücklich zu machen, stellt sich schnell als großes Hobby heraus.

2007 startet er mit einem Kumpel das DJ-Projekt HELMO und FELIX – für Partys aller Art, woraus die Event-DJ-Agentur EventJockeys resultiert. HELMO selber setzt den Fokus auf Deep House und versorgt Festivals, Clubs & Open Airs mit seinen saftigen Dance-Beats.

Seit 2014 ist HELMO bei ENERGY und hat Musikverträge bei dem Berliner Label Embassy Of Music. Neben dem Produzieren von eigenen Songs remixte er bereits internationale Tracks u. a. für Oceana und Madeleine Juno.